Rowohlt Verlag

Wie viel Nähe, wie viel Konsum, Kontrolle, Widersprüche kann ein Leben, eine Familie, eine Gesellschaft aushalten? Ein Roman über die Zeit, in der wir leben. Oder zu leben glauben.

Pfeil nach oben