Frankfurter Verlagsanstalt

Auf Einladung von Nino Haratischwili und dem Goethe-Institut sind sechs deutsche und sechs georgische Autorinnen und Autoren durch Georgien gereist. Eine Entdeckungstour durch ein widersprüchliches und wunderschönes Land.

Pfeil nach oben